Moderation und Coaching


letzte Änderung am: 28.05.2003

Bei Meetings, Brainstroming, Verkaufstraining sollten sich alle Teilnehmer auf die sachlichen Inhalte konzentrieren können.

Ein Meeting braucht eine führende Hand (Moderator) um Erfolg zu gewährleisten. Eine neutrale Moderation von Treffen hat oft den Vorteil, dass mitunter verhärtete Standpunkte in einen fruchtbaren Konsens überführt werden können. Wird die Leitung eines Meetings durch einen "Betroffenen" (und damit eventuell voreingenommenen) Mitarbeiter übernommen, ist dies weit weniger häufig der Fall.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit Ihr Meeting neutral coachen zu lassen.


Home Page zurück
Copyright © 2002-2003 Ing.Büro Bernd Holzhauer. Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Marken sind Eigentum der jeweiligen Besitzer.
Das Ing.Büro Bernd Holzhauer distanziert sich grundsätzlich von allen Inhalten, auf die über www.cc-c.de verwiesen wird.